Kontaktlinsen Vergleich

Kontaktlinsen von 123Optic im Preisvergleich

123optic – großer Anbieter mit großer Auswahl

123Optic

123optic gilt als größter Online Anbieter für Kontaktlinsen und Pflegemittel in Belgien. Der Anbieter ist auch unter der Internetsadresse www.lensonline.de aktiv. Das Unternehmen bietet seine Dienstleistungen Europaweit an, sodass auch von Deutschland aus bequem per Internet bei 123optic bestellt werden kann. Die Internetseite wird eigens dafür in deutscher Sprache bereitgehalten. Zudem eine Kundenhotline, die von Frankfurt am Main aus betrieben wird und zum Ortstarif erreichbar ist.

Für die Bestellung werden die unterschiedlichsten Bezahlmöglichkeiten und Versandoptionen angeboten. All dies sowie den Kundenservice und natürlich auch die Produktvielfalt haben wir uns daher einmal genauer angeschaut.

Produktpalette

123optic wirbt damit, Kontaktlinsen jeder Art günstig und schnell zur Verfügung stellen zu können. Das Sortiment umfasst Tageslinsen, Monatslinsen, torische Linsen, multifokale Linsen und Kontaktlinsenpflegemittel. Unterschieden werden diese Linsen zusätzlich bezüglich der Marke, der Materialbeschaffenheit und der Stärke. Neben den klassischen Kontaktlinsen werden zusätzlich farbige Kontaktlinsen und Promo Packungen angeboten.

Promo Packungen sind Sonderabpackungen, die aus Kontaktlinsen und Pflegemittel bestehen und in Kombination beim Kauf einen günstigeren Einkaufspreis erzeugen. Welche Ersparnisse dabei erzielt werden können, zeigt 123optic jeweils beim ausgewählten Promo Pack an.

Obendrein hält der Onlineshop Zubehör für Kontaktlinsenträger bereit. Dazu gehören unter anderem Mascara oder auch Augenbrauenstifte. Die besonderen Pflegemittel und Schminkutensilien sind speziell auf Kontaktlinsenträger hin ausgerichtet und erfüllen daher deren Ansprüche bezüglich der Verträglichkeit und der Handhabung.

Alle angebotenen Kontaktlinsen, Pflegemittel und Zubehörartikel werden umfassend beschrieben, so dass genau geschaut werden kann, ob das entsprechende Produkt auch den eigenen Bedürfnissen entspricht. Allerdings fällt auf, dass einige der Beschreibungen nicht auf Deutsch verfasst sind. Vor allen Dingen beim Zubehör ist dies festzustellen.

Versandkonditionen

Versendet werden die Waren nach Deutschland mit dem Kurierdienst DPD. Genaue Angaben zu den Kosten, die für den Versand anfallen, lassen sich nur schwer auf der Internetseite im Vorfeld ausfindig machen. Daher sollte sich jeder individuell informieren und schauen, welche Kosten für die Bestellung von Kontaktlinsen, Pflegemittel und Zubehör bei 123optic anfangen.

Im Rahmen unseres Tests haben wir festgestellt, dass für unsere ausgewählten Bestellungen keine Versandkosten anfallen. Inwieweit das auch auf anderen Bestellkombinationen zutrifft, lässt sich leider pauschal nicht sagen.

Fakt ist, dass 123optic seine Waren europaweit anbietet. Daher auch der Versand nach Deutschland und die Internetseite, die auf Deutsch betrieben wird.

Sollten Fragen zum Versand und den dazugehörigen Konditionen bestehen, kann die deutsche Kundenhotline angerufen werden. Sie ist zum Ortstarif erreichbar und mit deutschsprachigen Mitarbeitern besetzt. Zu dem kann per E-Mail mit dem Onlineshop Kontakt aufgenommen werden. Auch hier können die entsprechenden Anfragen auf Deutsch gestellt werden.

Bezahlarten

Bei dem Bezahlarten konzentriert sich 123optic stets auf die Vorkasse. Der Besteller hat die Möglichkeit, per PayPal, per Visa oder per Mastercard zu bezahlen. Auf Rechnung werden keine Kontaktlinsen, Pflegemittel und auch kein Zubehör versendet.

Diese Bezahlmethoden sind aber durchaus üblich und sorgen dafür, dass keine Verluste von Seiten des Anbieters zu befürchten sind.

Sollte es Probleme mit der Bestellung geben oder müssen Teile davon retourniert werden, wird der im Vorfeld entrichtete Betrag schnellstmöglich zurückerstattet. Der Online-Shop gibt diesbezüglich an, dass eine Rückerstattung des Kaufpreises innerhalb von zwei Wochen nach der Rücklieferung ausgeführt wird. Wichtig ist dafür, dass die retournierten Artikel ausreichend frankiert wurden, damit sie auch beim bei 123optic ankommen.

Retouren

Als Kunde genießt man bei 123optic ein Rückgaberecht, welches sich recht vielfältig gestaltet.

Für alle Produkte, die nicht persönlich für den Kunden angefertigt wurden, hat der Kunde das Recht, ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Waren diese zurückzusenden. Dafür ist es notwendig, dass der Kunde diese Retoure bei 123optic entsprechend anmeldet und dies innerhalb von drei Tagen geschieht. 123optic sendet daraufhin Versandanweisungen an den Kunden, damit die Waren auch sicher und ohne Beschädigung beim Anbieter eingehen. Im Anschluss wird der bereits entrichtete Kaufpreis innerhalb von 14 Tagen an den Kunden zurücküberwiesen.

Eine Retoure wird dann nicht anerkannt, wenn das Produkt bereits verwendet wurde, wenn die Verpackung beschädigt ist oder wenn die Verpackungen geöffnet oder gar entfernt wurden. Zurückgenommene Ware muss in der Originalverpackung sein und darf noch nicht getragen bzw. genutzt worden sein. Das Medizinproduktegesetz, welches europaweit gilt, schreibt dies vor.

Ebenso sind von der Rücknahme alle Produkte ausgeschlossen, die persönlich für den Kunden angefertigt wurden. Dazu gehören unter anderem harte Kontaktlinsen oder Jahreslinsen.

Sollten Mängel an den bestellten Artikeln vorzufinden sein, die für eine Retoure sprechen, dann ist es wichtig, dass diese sichtbaren Mängel sofort nach der Lieferung schriftlich oder per E-Mail angegeben werden. Nur dann werden sie als Reklamationsgrund anerkannt. Auch hier gilt, dass die die Angabe der Mängel innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware erfolgen muss.

Autor: Marco Pöhler

Marco Pöhler ist Geschäftsführer und Gründer der Kontaktlinsen-Preisvergleich GmbH. Er hilft den Leute ihre Kontaktlinsen immer zum besten Preis zu bekommen. Er ist Fan von Digital Marketing, Konversionoptimierung und SEO.

Alle Kontaktlinsen von 123Optic im Preisvergleich