Kontaktlinsen Preisvergleich

DK-Wert der Kontaktlinsen

Der DK-Wert ist der Wert bei einer Kontaktlinse, der die Sauerstoffdurchlässigkeit angibt. Je höher der DK-Wert ist, umso höher auch die Sauerstoffdurchlässigkeit und umso besser für die Augen.

Augen benötigen Sauerstoff, um gut funktionieren zu können. Würden Kontaktlinsen kein Sauerstoff an das Auge lassen, dann würden sie wie ein Pflaster wirken. Trägt man dies eine Weile auf der Haut, sterben die oberen Hautschichten ab, weil sie nicht ausreichend mit Sauerstoff und Licht versorgt werden. Bei Kontaktlinsen und dem Auge würde ähnliches passieren. Kann das Auge nicht ausreichend mit Sauerstoff versorgt werden, funktioniert es nicht mehr richtig.

Aus diesem Grund müssen alle Kontaktlinsen sauerstoffdurchlässig sein. Je hochwertiger die Kontaktlinsen sind, umso größer auch die Sauerstoffdurchlässigkeit. Zudem steigt der DK-Wert mit der Art der Kontaktlinsen an. So haben Dauerlinsen beispielsweise einen höheren DK-Wert als Tageslinsen, die nach einem mehrstündigen Tragen wieder vom Auge genommen werden, während Dauerlinsen bis zu 30 Tagen Nonstop auf dem Auge bleiben können.

Bei der Auswahl ihrer Kontaktlinsen sollten Sie daher immer auf den DK-Wert achten. Besonders dann, wenn Sie zu trockenen und gereizten Augen neigen und deshalb schon immer Probleme mit den Augen haben.