Kontaktlinsen Preisvergleich

Beeinträchtigen Kontaktlinsen das Autofahren?

Kontaktlinsen eignen sich hervorragend zum Autofahren. Sie begrenzen nicht das Sehfeld und bieten so einen Rundum-Blick. Zudem beschlagen sie nicht wie eine Brille, wenn es kalt ist. Trotz alledem muss einiges beachtet werden.

So kann die Klimaanlage oder auch die Heizung im Auto die Augen reizen und diese austrocknen. Die Linsen sollten also nur dann getragen werden, wenn die Autofahrt nicht allzu lang ist. Außerdem sollten Sie für ausreichend Nachbenetzung sorgen. Blinzeln Sie hin und wieder bewusst oder arbeiten Sie mit einer künstlichen Tränenflüssigkeit, die die Augen ausreichend befeuchtet und das Tragen so angenehm wie nur möglich macht. Denken Sie zudem immer daran, dass Sie eine Ersatzbrille mit sich führen müssen. Egal wie kurz die Autofahrt auch sein mag. Am besten deponieren Sie die Brille fest im Auto, damit Sie diese nicht vergessen können und immer dann griffbereit haben, wenn Sie dringend benötigt wird.