Kontaktlinsen Preisvergleich
Zuletzt angesehen

Biomedics Toric Kontaktlinsen

Deine Meinung:

1 Meinungen für Biomedics Toric

Durchschnittliche Bewertung: 4.0
Gute Seite
Am von
Bisschen unübersichtlich, aber Top-Preise
(4)

Biomedics Toric – bewährte Monatslinsen bei Hornhautverkrümmung

Monatslinsen mit UV-Schutz und nicht-ionischem Material, das Fremdkörper abweist – die Biomedics Toric von Cooper Vision sind gute Allround-Linsen beim Vorliegen einer Hornhautverkrümmung. Die Kontaktlinsen haben eine ausgezeichnete Stabilität, die Rotationen wirksam verhindert. Zuverlässiger Sitz im Auge bei hohem Tragekomfort wird damit von den Biomedics Toric garantiert. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis kann sich bei diesen Monatslinsen sehen lassen. Astigmatismus und hohe Dioptrien-Werte (+6.0 dpt bis -9.0 dpt) sind also kein Grund, auf Kontaktlinsen verzichten zu müssen. Dieses bewährte Cooper-Produkt ist damit eine gute Alternative zur Brille.

Besonders ablagerungsresistente Oberfläche

Diese torische Linse von CooperVision ist schon seit längerer Zeit auf dem Markt – und das mit großem Erfolg. Wer das erste Mal Monatslinsen ausprobieren will, sollte jedoch am besten gleich das Nachfolge-Produkt Biofinity Toric testen, eine Kontaktlinse, die gegenüber den Biomedics Toric noch mehr Vorteile aufweist. Doch es gibt nicht wenige Menschen, die aufgrund ihrer guten, langjährigen Erfahrungen mit diesen Kontaktaktlinsen von CooperVision zunächst bei diesen Monatslinsen bleiben wollen. Das Material Ocufilcon D weist eine sehr glatte, zudem nicht-ionisierende Oberfläche auf. Besonders bei Allergikern ist diese Eigenschaft beliebt. Denn Pollen und andere Kleinstpartikel werden dadurch von einem dauerhaften Festsetzen auf der Oberfläche abgehalten.

Hohes Dioptrien-Spektrum

Auch das Dioptrien-Spektrum der Biomedics Toric ist recht groß. Es reicht von +6.0 dpt (positive Dioptrien-Werte für Weitsichtigkeit) bis -9.0 dpt (negative Dioptrien-Werte für Kurzsichtigkeit). Die Zylinder-Abstufungen: -0.75, -1.25, -1.75 und -2.25 dpt. Damit erweisen sich die Biomedics Toric von CooperVision als bei vielen Stärkenkombinationen einsetzbare, verlässliche torische Kontaktlinsen. Mit der Monatslinsen 6er-Box hat der Kontaktlinsenträger einen Vorrat für 3 Monate bei beidseitigem Einsatz. Bei unterschiedlichen Dioptrien-Werten der Augen müssen zwei 6er-Packungen angeschafft werden, die dann ein halbes Jahr ausreichen. Der günstige Preis der Biomedics Toric erweist sich auch hier als Vorteil.

Bewährte und beliebte Monatslinsen

Bewährte Monatslinsen mit einem hohen Wassergehalt von 55 Prozent – dieses Cooper-Produkt ist schon seit Langem ein beliebtes Modell unter Kontaktlinsenträgern mit Astigmatismus (Hornhautverkrümmung). Und der eingebaute UV-Schutz ist wichtig zur Abwehr negativer Folgen durch die ultraviolette Strahlung der Sonne (zum Beispiel Grauer Star). Die Biomedics Toric von CooperVision sind als torische Linsen auch unter den Produktnamen Mediflex Toric, Ocumed Toric, Contaview Toric und Ophtalmic 55 Toric erhältlich. Es handelt sich dabei jedoch um dasselbe Produkt. Für eine genaue Anpassung – das gilt insbesondere für torische Kontaktlinsen – empfiehlt es sich, einen Augenarzt oder Augenoptiker aufzusuchen. So können auch eventuelle Unverträglichkeiten von vornherein ausgeschlossen werden.

Die Preisinformationen werden überwacht und gepflegt von

*) Preise und Versandkosten können im jeweiligen Shop zwischenzeitlich geändert worden sein.

Für die Richtigkeit der Preise oder der Produktangaben und damit der Vergleiche kann keine Garantie übernommen werden da sie sich teilweise täglich ändern. Jegliche Verantwortung oder Gewährleistung für Genauigkeit, Inhalt, Vollständigkeit, Legalität, Verlässlichkeit, Betriebsfähigkeit oder Verfügbarkeit von Informationen in den Ergebnissen wird abgelehnt.