Kontaktlinsen Preisvergleich
Zuletzt angesehen

Avaira Toric 6er Kontaktlinsen

Deine Meinung:

1 Meinungen für Avaira Toric 6er

Durchschnittliche Bewertung: 5.0
Guter Preis
Am von
Top Seite
(5)

Avaira Toric 6er – für den frischen Durchblick

Die Avaira Toric 6er Monatslinsen von Cooper Vision bieten jetzt auch Menschen mit Astigmatismus die Vorteile von Kontaktlinsen aus Silikon-Hydrogel (hier: Enfilcon A). Torische Kontaktlinsen mit hoher Sauerstoffdurchlässigkeit und einem Wassergehalt von 46 Prozent: Diese Linsen-Werte sprechen für sich. Und diese Monatslinsen verschaffen Ihnen einen klaren Durchblick – auch bei Dioptrien-Werten wie -10 dpt oder +6 dpt.

Besonders verträgliche torische Linsen

Als torische Kontaktlinsen mit einer ganz besonderen Verträglichkeit sorgen die Avaira Toric 6er für einen lang anhaltenden Durchblick ohne Reizungen oder Fremdkörpergefühl in den Augen. Ein hohes Dioptrien-Spektrum für den Durchblick und das bewährte Silikon-Hydrogel Enfilcon A für den Tragekomfort – ein solches Kontaktlinsen-Gefühl war bis vor Kurzem noch für Menschen mit Hornhautverkrümmung kaum denkbar. Die Avaira Toric 6er von Cooper Vision machen es möglich! Hinzu kommt ein effektiver UV-Schutz und die nicht-ionisierende Oberfläche des Materials Enfilcon A. Damit werden Ablagerungen von Kleinstpartikeln auf der glatten Oberfläche von vornherein wirksam verhindert.

Sehr hohe Sauerstoffdurchlässigkeit

Die Avaira Toric Monatslinsen werden in der praktischen 6er-Box angeboten. Das Material Enfilcon A ist sehr weich, daher können sich die Linsen hervorragend an das Auge anpassen. Beeindruckend sind die Werte für den Wassergehalt (48 Prozent) und die Sauerstoffdurchlässigkeit (116 Dk/t). Die Basiskurve (Krümmung, Radius) dieser im Durchmesser 14.5 mm großen Kontaktlinsen liegt bei 8.5 mm. Die Avaira Toric Kontaktlinsen sind für den Ausgleich von Kurzsichtigkeit bis -10.0 dpt und Weitsichtigkeit bis zu +6.0 dpt geeignet. Die Zylinderwerte: -0.75 dpt, -1.25 dpt, -1.75 dpt und -2.25 dpt. Damit ist ein Ausgleich vieler Stärkenkombinationen möglich. Die Achswerte der Avaira Toric liegen bei 10 bis 180 Grad, jeweils in 10-Grad-Schritten.

Enfilcon A und Aquaform für ein besonderes Frischegefühl

Die torische Avaira Toric wird im Aquaform-Verfahren hergestellt. Das heißt, dass diese hydrophile Kontaktlinse aus Enfilcon A für eine gleichmäßige Benetzung mit Flüssigkeit sorgt – das ist das Geheimnis des außergewöhnlichen Frischegefühls, das man beim Tragen der Avaira Toric Monatslinsen hat. Sie werden diese Kontaktlinsen kaum in den Augen spüren. Für die Anpassung dieser Monatslinsen wenden Sie sich bitte an Ihren Augenoptiker oder Augenarzt, insbesondere dann, wenn Sie das Kontaktlinsen-Modell wechseln. Bitte beachten Sie, dass diese Linsen von Cooper Vision bei Optikern auch unter dem Namen Enfilcon A Toric geführt werden. Es handelt sich dabei um dieselben Kontaktlinsen.

Die Preisinformationen werden überwacht und gepflegt von

*) Preise und Versandkosten können im jeweiligen Shop zwischenzeitlich geändert worden sein.

Für die Richtigkeit der Preise oder der Produktangaben und damit der Vergleiche kann keine Garantie übernommen werden da sie sich teilweise täglich ändern. Jegliche Verantwortung oder Gewährleistung für Genauigkeit, Inhalt, Vollständigkeit, Legalität, Verlässlichkeit, Betriebsfähigkeit oder Verfügbarkeit von Informationen in den Ergebnissen wird abgelehnt.