Kontaktlinsen Preisvergleich
Zuletzt angesehen

Avaira Toric 3er Kontaktlinsen

Deine Meinung:

1 Meinungen für Avaira Toric 3er

Durchschnittliche Bewertung: 4.0
Endlich
Am von
Endlich ein Preisvergleich der den 3er Pack führt
(4)

Avaira Toric 3er – Natürliches Sehen genießen

Die Avaira Toric 3er ist eine 3er Box mit torischen Monatslinsen. Der Hersteller CooperVision hat mit dieser Monatslinse ein Produkt auf den Markt gebracht, das sich vor allem durch die hohe Sauerstoffdurchlässigkeit des Materials Enfilcon A auszeichnet. Auch ein UV-Blocker ist in der Avaira Toric enthalten.

Monatslinsen von CooperVision

CooperVision ist als Kontaktlinsen-Hersteller dafür bekannt, hochwertige Sehhilfen für Menschen mit hohen dpt-Werten und anderen Sehfehlern herzustellen. Vor allem torische Monatslinsen der Marke CooperVision sind sehr beliebt. Die Avaira Toric besticht durch das Material Enfilcon A: Die Sauerstoffdurchlässigkeit dieses Materials beträgt 125 Dk/t. Das Silikon-Hydrogel Enfilcon A zeichnet sich zudem durch einen hohen Wassergehalt aus: 46 Prozent – dadurch gewinnt diese Linse noch zusätzlich an Tragekomfort. Die Augen bekommen durch die Avaira Toric aus Enfilcon A ein Plus an Feuchtigkeit, eventuelle Trockenheitsgefühle werden dadurch verhindert.

Atmungsaktives Enfilcon A

Das extrem atmungsaktive Silikon-Hydrogel Enfilcon A, aus dem die Avaira Toric besteht, ermöglicht zusammen mit dem eingebauten UV-Schutz unbeschwerte Outdoor-Aktivitäten. Und auch bei der Arbeit – vor allem an Bildschirm-Arbeitsplätzen – machen sich die Vorteile von Enfilcon A bemerkbar: Reizungen oder trockene Augen gehören mit den Avaira Toric 3er Monatslinsen der Vergangenheit an. Somit können auch Menschen mit Astigmatismus (Hornhautverkrümmung) von den vielen Vorteilen einer Monatslinse profitieren. Torische Kontaktlinsen wie die Avaira Toric 3er ermöglichen natürliches Sehen. Und durch das Handling Tint – eine leicht bläuliche Färbung – wird das Einsetzen und Herausnehmen der Kontaktlinsen sehr einfach. Beim Tragen wird die Augenfarbe durch das Handling Tint nicht verändert.

Alternativen zur Avaira Toric 3er

Wer eine andere torische Kontaktlinse von CooperVision sucht, sollte vielleicht die Monatslinsen aus der Reihe Optimedics ausprobieren (Optimedics Natural Toric, Optimedics Active Multifocal Toric). Auch bei den Optimedics Kontaktlinsen verwendet CooperVision ein extrem atmungsaktives Silikon-Hydrogel; die Optimedics Natural Toric beispielsweise ist aus Comfilcon A. Dieses Silikon-Hydrogel weist einen ähnlich hohen Wert für die Sauerstoffdurchlässigkeit auf wie Enfilcon A: 128 Dk/t.

Passgenaue torische Linsen

Gerade torische Kontaktlinsen wie die Avaira Toric erfordern eine genaue Anpassung. Neben der Feststellung der sphärischen dpt-Werte sind auch Zylinderwerte (ebenfalls in dpt) erforderlich, die von einem Augen-Experten (Optiker oder Augenarzt) erfasst werden müssen. Die Avaira Toric gleicht sphärische Fehlsichtigkeiten im Bereich von +6.0 dpt bis -10.0 dpt aus. Dabei erfolgt die Abstufung der einzelnen dpt-Werte in 0.25-dpt-Schritten. Die Zylinderwerte: -0.75, -1.25, -1.75 und -2.25 dpt. Für die individuelle Anpassung sind dadurch sehr feine Abstufungen möglich. Probieren Sie die Avaira Toric 3er aus! Sie werden erstaunt sein, welche neue Freiheiten Ihnen durch natürliches und ungetrübtes Sehen eröffnet werden.

Die Preisinformationen werden überwacht und gepflegt von

*) Preise und Versandkosten können im jeweiligen Shop zwischenzeitlich geändert worden sein.

Für die Richtigkeit der Preise oder der Produktangaben und damit der Vergleiche kann keine Garantie übernommen werden da sie sich teilweise täglich ändern. Jegliche Verantwortung oder Gewährleistung für Genauigkeit, Inhalt, Vollständigkeit, Legalität, Verlässlichkeit, Betriebsfähigkeit oder Verfügbarkeit von Informationen in den Ergebnissen wird abgelehnt.